Fuckup Nights Stuttgart

FuckUp Nights Stuttgart ist ein Veranstaltungsformat bei dem Fuckupreneurs über ihre größten beruflichen Misserfolge und Scheitern sprechen.

Die erste FuckUp Night fand 2012 in Mexiko statt und hat sich seitdem auf der ganzen Welt als Event zum Austausch von Geschichten über’s Scheitern entwickelt.

FuckUp Night Stuttgart Vol. 9 (13.7.2016)

„Scheitern“ gehört zum Startup, wie der Wind zum Segeln. Auf der FuckUp Night Stuttgart berichten Gründer und Unternehmer über ihre Niederlagen, Untergänge und die kleinen und großen Katastrophen auf dem Weg nach oben. So soll denen die Angst vor dem Scheitern genommen werden, die den Sprung ins kalte Wasser noch nicht gewagt haben.

Wir freuen uns riesig, dass wir zum zweiten Mal nach dem Mai-Termin DigitalLife@Daimler als Sponsor für das Event gewinnen konnten. Vielen Dank schon jetzt für die tolle Unterstützung!

 

Hinweis: Die Fuckup Nights #9 ist ausverkauft! Leider können keine Tickets mehr herausgegeben werden, auch nicht auf E-Mail-Anfragen. Vielen Dank für das Verständnis. Die nächste Fuckup Night findet voraussichtlich am 12.10.2016 statt.

Speaker

Dr. Eileen Mandir

Eileen is heading the Product and Lab teams at moovel Group GmbH, a true corporate startup and 100% subsidiary of Daimler AG. She is a day to day example of an agile mindset in person constantly optimizing the „inspect and adapt“ approach in product dev and strategy. Coming from an academic background in urban mobility, she has spent her past 4 years on a windy road with many hard learnings on what it takes to build digital products. She will share a digital transformation story worth telling – coming all the way from working inside a multinational corporation, failing big time, breaking the rules, to finally building a startup and company culture that can compete in the mobility marketplace.

Sebastian Donath

Sebastian ist Seriengründer und teilt seine größten Learnings gerne mit dir: Ist es möglich zu scheitern, um daran zu wachsen und größeres zu erreichen? Sebastian wird euch einen kurzen Abriss seiner Erlebnisse geben. Von der Doktorarbeit in Genetik über die Gründung einer Kissenfabrik und den Auftritt bei DIE HÖHLE DER LÖWEN bis zu seinem neuen Startup, dass gerade die erste Finanzierungrunde hinter sich hat.

Patrick Nennewitz

Nach Abschluss seines dualen BWL-Studiums hat Patrick mehrere Jahre im Strategiebereich eines großen Energieversorgers gearbeitet. Als sich die Gelegenheit bot einen vermeintlichen Traum wahr werden zu lassen und gemeinsam mit einem guten Bekannten eine kleine mittelständische Firma aus der Insolvenz zu übernehmen um diese wieder zurück zu alter Größe zu führen, konnte er nicht anders und stürzte sich ins Abenteuer.

Die Speaker werden kurz von ihren jeweiligen FuckUps berichten und dann geht es mit allen in eine offene Fragerunde. Im Anschluss gibt es dann die Möglichkeit zum Netzwerken.

Ihr wollt Speaker werden und über euren FuckUp berichten? Dann schreibt uns eine E-Mail!

Location

Accelerate Spaces
Rotebühlstr. 87
Eingang E
70178 Stuttgart
http://accelerate-stuttgart.de/spaces

Facebook

Veranstalter